Premiumpflege24

Top Dienstleister

Unsere Premiumpflege24, Garant für einen reibungslosen Ablauf aus einer Hand, ohne ausländische Dienstleister. Durch unsere Konstellation wird die Pfegerin zwar 24 Stunden im Haushalt der bedürftigen Person anwesend sein, Arbeitszeiten werden jedoch in jenem Rahmen abgeleistet, wie diese auch von den Finanzbehörden als abzugsfähig eingestuft wurden. Volle Abzugsfähigkeit wurde seitens den Finanzbehörden bei der 40 Stunden Woche abgelehnt, da dies den tatsächlichen Hilfebedarf massiv übersteigt.

Pflegekräfte in der Premiumpflege24 verfügen über „gutes verstehen - mittleres sprechen“ Sprachkenntnisse. Eine mittlere Einsparmöglichkeit für unsere Kunden und zu über 16% gebucht. Die Premiumpflege24 ist für Kunden geeignet, bei welchen der pflegerische Aspekt einen gleichen Raum einnimmt wie der Kommunikative.

Ein Austausch alle 2-3 Monate, wie von den aus den Medien bekannten Vermittlungsagenturen bekannt, tun Sie mit uns, Pflege24.expert, Ihren Angehörigen nicht an. Die soziale Sicherheit unserer Pflegekräfte, verbunden mit dem Wunsch, Sie vollumfänglich zu betreuen, lassen eine andere Verfahrensweise nicht zu. Ihre Pflegehilfe bleibt bei gegenseitiger Sympatie, bis auf ihren wohlverdienten Jahresurlaub bei Ihnen. Selbst während dem Urlaub bleibt durch die Lohnfortzahlung natürlich die soziale Sicherheit an 1. Stelle. Sowohl für die Mitarbeiterin als auch für Sie als Kunde von Pflege24.expert durch Einschaltung einer Ersatzkraft.

Ihre monatliche Eigenbelastung beträgt bei der Premiumpflege24 ab

966,67 Euro monatlich

Zögern Sie nicht und berechnen Sie jetzt Ihre effektive monatliche Eigenbelastung am Gesamtaufwand, nach Abzug aller Ihnen zustehenden finanziellen Entlastungsmöglichkeiten.

Persönliche Berechnung

Unser Beitrag enthält:
Lohnzahlung, Betriebshaftpflicht, Sozialversicherungsabgaben in Deutschland, Mehrwertsteuer, Lohnbuchhaltung (Datev) & natürlich sowohl die Betreuung von Ihnen als Kunden während der Laufzeit als auch die Betreuung der Angestellten.


Selbstverständlich informieren wir Sie bei Ihrem Beratungstermin noch über viele zusätzliche Themen, welche für Sie relevant sind. Wussten Sie, das unser Vertragswerk geeignet ist, unser Angebot bei der Erstattung der Verhinderungspflege gegenüber der Pflegekasse geltend zu machen? Lassen Sie sich jetzt beraten. Sie interessieren sich im Vorfeld für das Vertragswerk? Rufen Sie uns jetzt an. Nach erfolgter Beratung schalten wir dieses gerne für Sie frei.

Zum Vertragswerk

Wir berücksichtigen die in Deutschland vorgeschriebenen Mindestlöhne des allgemeinverbindlichen Tarifvertrages: Pflege

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.